BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Meyn: Die Schwimmbad-Brücke wird saniert

14. 05. 2020

Die stillgelegte Brücke auf der Zuwegung zum Schwimmbad kann nun nach mehr als einem Jahr Sperrung von Grund auf neu aufgebaut werden. Die Arbeiten dafür wurden für 52.400 Euro vergeben und werden mit der Gemeinde Schafflund geteilt. Die Höchstbelastung wird bei der bisherigen Begrenzung belassen, da so die alten Fundamente genutzt werden können. „Ansonsten hätten wir mit noch höheren Gesamtkosten rechnen müssen, die nun schon bei 65.000 Euro liegen“, sagt Henkel. Die Brücke erhält ein Holzgeländer. Baubeginn und Fertigstellung sollen recht zeitnah erfolgen.

 

Text - SHZ RF

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Meyn: Die Schwimmbad-Brücke wird saniert

Veranstaltungen