Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSTADTRADELNBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Youth Day – Jugendfest

05. 09. 2023

Ein dreiviertel Jahr haben wir, Vereine, Schule zwischen den Meeren und die Gemeinde das erste Jugendfest Youth Day geplant. Wir wollten etwas in unserem Dorf nur für die Jugend auf die Beine stellen.

Am Samstag war es dann so weit. Unser buntes Angebot auf der Festwiese, bei bestem Sommerwetter, wurde von unseren Jugendlichen super angenommen. Um 14 Uhr kamen mehr als 100 Jugendliche und starteten nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Bürgermeisterin die 14 Spiele. Ein buntes Treiben auf dem großen Gelände begann, auch kleinere Gäste hatten auf der Air Track Matte des Jugendclubs Spaß.

Folgende Spiele waren im Angebot, auch für nicht Wettkampfteilnehmer:

Surfen, Bungeerun, Hau den Lukas, Folienlauf, Skilaufen, Wassertransport, Abhängen, Wasserbomben werfen, Torwand schießen, Nagel klopfen, Puzzeln, Bier Pong (Ohne Bier), Merkspiel und Fühlen.

Des Weiteren konnten die Jugendlichen eine große Wand im Fußball-Käfig neben der Schickeria mit dem Graffiti-Sprayer Daniel Heger gestalten. Der Workshop kam besonders gut an und ist der Grundstein für weitere Aktionen mit ihm.

Die Lehrerschaft bot den Jugendlichen Zuckerwatte, Popcorn und Brezeln an. Von der dänischen Minderheit gab es Muffins. Ein Pizzawagen war vor Ort und der Kindergartenförderverein bot Grillwurst an.

Heiner Seemann hat den ganzen Nachmittag Fotos von den Jugendlichen in Aktion gemacht. Diese konnten sie sich direkt vor Ort ausdrucken lassen. Ein Renner bei den Jugendlichen.

Um 18:30 Uhr wurden die Gewinner des Spiele-Wettkampfs geehrt. Anschließend haben zwei Mädchen-Tanzgruppen die Jugend-Disco eröffnet. Es wurde bis 22 Uhr getanzt.

Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit ihre Wünsche für weitere Angebot ihrer Altersgruppe in unserem Dorf aufzuschreiben. Das Ergebnis zeigt das die Jugendlichen an einem Jugendbeirat (10 x), einen Jugendtreff (15x) und Workshops (15x) interessiert sind.

Weitere Ideen der Jugendlichen war z.B.: ein Kiosk an der Pumptrack, Mal-, Graffiti- u. Kunst Workshops, Tanzgruppen/kurse, Sportfeste, Partys/Open Airs, Sitzgelegenheiten, mehrere Aktionen wie Youth Day, Holifest, Jugendreisen, ruhige Ecken für Jugendliche……

Wir werden diese Umfrage ausdehnen und ich kann schon so viel sagen - der Sozialausschuss der Gemeinde hat sich dem Thema Jugendbeirat schon gestern in der Sitzung angenommen. Die Auswertung wird natürlich ernst genommen und auch mit dem bestehenden Jugendclub zusammen ausgewertet. Ziel ist auch ein Jugendtreff anzusiedeln und die Jugendlichen für weitere Schritte mit ins Boot zu holen.

 

Unterstützt wurde das Jugendfest von:

 

Schule zwischen den Meeren

SSV Schafflund

FFW Schafflund

OKR Schafflund

HGV Schafflund

Jugendclub

DLRG Schafflund

Bürgerverein Schafflund

Bürgerwindpark Schafflund

Kindergarten Kleiner Regenbogen

Kindergarten Förderverein

Helferpool

Schickeria

Fest u. Kulturausschuss Schafflund

Dänische Minderheit

Gemeinde Schafflund

 

Fotogalerie von Heiner Seemann, Helga Böwadt und Martina Marczyschewski

 

 

Bild zur Meldung: Youth Day – Jugendfest

Fotoserien