Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSTADTRADELN
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Glasfaserausbau im Amt Schafflund - Quote fast erreicht

26. 07. 2021

Neuigkeiten von net services GmbH & Co. KG

Glasfaser im Amt Schafflund

 

Wir haben heute eine Quote von 58% erreicht. Wir gehen daher davon aus, dass wir morgen, spätestens übermorgen (am letzten Tag der Vermarktung), die Mindestquote erreichen werden.

 

Unser Door-to-Door-Team ist weiterhin im Einsatz und wird auch noch ein paar Tage nach Ende der Vorvermarktung Kundentermine wahrnehmen. Verträge, die dann noch geschlossen werden, lassen wir auch noch zu Vorvermarktungskonditionen zu. Online wird der Bestellprozess aber nach Ende der Vermarktung schon umgestellt und es wird für Aufträge, die nach dem 28.07.2021 eintreffen, ein Baukostenzuschuss von 399€ brutto fällig. Dieser wird während der Bauphase so bestehen bleiben. Nach Abschluss dieser, erhöht sich der Betrag dann noch einmal deutlich. Die letzten Unentschlossenen sollten sich also zeitnah entscheiden, um kostenfrei oder zumindest kostengünstig einen Anschluss zu beauftragen.

Für Kurzentschlossene steht morgen, am Dienstag, den 27. Juli in der Zeit von 13-15 Uhr noch einmal der Beratungsbus in Lindewitt und von 16-19 Uhr in Kleinwiehe.