Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSTADTRADELNBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Pflanzaktion soll Schafflund bunter machen

Schafflund, den 27. 10. 2016
 Über 2000 Zwiebeln von Frühlingsblühern haben die Mitglieder des Bürgervereins Schafflund in diesem Herbst in die Erde gebracht. Narzissen, Perlhyazinthen, Tulpen und Krokusse werden Straßenränder und Verkehrsinseln im kommenden Frühjahr nochmals leuchtender erstrahlen lassen, denn seit Gründung des Bürgervereins wurden jährlich viele Zwiebeln überall in Schafflund gepflanzt.

Und zur Tradition gehört es, ebenfalls einen der drei Kindergärten zu bedenken. So machten sich Harald Hansen (Foto, 2. v. r.) und Dörte Hessenberger (2. v. l.) vom Bürgerverein diesmal auf den Weg zum „Kleinen Regenbogen“: „Die Kinder haben sich rührend um unsere Sonnenblumen gekümmert, nun wollen wir ihnen viele Narzissen schenken!“ Mit großem Ernst machten sich die Dreijährigen ans Werk. „Es ist schön, dass die Kinder aktiv mitgestalten dürfen und dadurch das Erschaffen von Neuem in der Natur erleben“, freute sich Erzieherin Svenja Jacobsen.

 

Text - SHZ böw

 

Bild zur Meldung: Pflanzaktion soll Schafflund bunter machen