BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wir helfen Ihnen (Ü80) bei der Vereinbarung von Impfterminen

18. 01. 2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach wie vor bestimmt der Corona-Virus unseren Alltag.

Inzwischen hat auch die Mutation des Virus unsere Region erreicht. Seit Ende Dezember 2020 können sich berechtigte Personen in den für unseren Bereich zuständigen Impfzentren in Flensburg oder Kropp impfen lassen.

Sie gehören zur Gruppe der über 80-jährigen und sind derzeit vorrangig impfberechtigt. Eine Impfverpflichtung besteht allerdings nicht. Wir wollen Sie gerne bei der Vereinbarung von Impfterminen unterstützen und Sie bei Bedarf auch zum Impfzentrum fahren. Unser Bürgerhaus ist ab dem 25.01.2021 bis zunächst 05.02.2021, mit Helferinnen und Helfern montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr besetzt und unter der Telefonnummer 04639/7829-205 zu erreichen. Unsere Helfer nehmen dort Ihre Daten entgegen und teilen Ihnen den Impftermin nach Vereinbarung mit.

Medizinische Fragen im Zusammenhang mit einer Impfung können unsere Helferinnen und Helfer nicht beantworten. Wenden Sie sich hierzu bitte an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin.

Weitere Informationen zur Corona-Impfung erhalten Sie auf der Internet-Seite www.impfen-sh.de oder in einem vom Gesundheitsministerium des Landes Schleswig-Holstein angekündigten Schreiben.

Vielen Dank an die Helferinnen und Helfer, die ehrenamtlich diese Aktion unterstützen. Bleiben Sie alle gesund!

 

Es grüßt Sie herzlich

Ihre Bürgermeisterin

Constanze Best-Jensen

 

Bild zur Meldung: Wir helfen Ihnen (Ü80) bei der Vereinbarung von Impfterminen

Veranstaltungen

Meldungen