BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Neuer Einwohnerbrief online  +++     
     +++  Praxis/Büro-Räume zu vermieten  +++     
     +++  Auszubildende/n 2023 im Amt gesucht  +++     
     +++  Nachmeldungen für Dorfflohmarkt möglich!  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

So war der Frühlingsmarkt

18. 05. 2022

Eine große Vielfalt an Angeboten und ein buntes Rahmenprogramm für jung & alt lockten tausende Besucher am Sonntag nach Schafflund.

 

Bei schönstem Wetter gab es viel zu sehen. Das Angebot der Kunsthandwerker war bunt gemischt. Von der Seife über Genährtes und Schmuck bis hin zur Gartendeko gab es viele schöne Sachen.

 

Die Regionalen Anbieter luden ein zum probieren. Joghurt, Milch, Fleisch und Käse gab es für die Geschmacksknospen. Frisches Gemüse, Fisch, Eier, Honig und selbstgemachte Nudeln schmückten das Angebot und auch italienisches Gebäck. Wein aus Rheinhessen, Getränke, Crepés, DK Softeis und Grillwurst und Pommes gab es zur Stärkung.

 

Interessant war es auch auf dem Parkplatz der Alten Mühlenscheune. Dort gab es viele tolle unterschiedliche Oldtimer zu bestaunen.

 

Mit der Kutsche konnte das Dorf erkundet werden, dazu lud der Fest u. Kulturausschuss ein.

 

Und noch vieles mehr!

 

Fotoserien


Frühlingsmarkt 2022 (18. 05. 2022)

So wars beim Frühlingsmarkt 2022

Veranstaltungen