Link verschicken   Drucken
 

Besatz im Schafflunder Mühlenstrom

26. 03. 2020

Der Angelverein „ASV Schafflund“ kümmert sich um eigenen Besatz im Schafflunder Mühlenstrom.
Ausgehend vom Laichfischfang Ende 2019 und der damit verbundenen Laichgewinnung (Fischrogen), konnten wir am 25.03.2020 unsere „geschlüpfte“ und vorgezogene Brut als Setzlinge aus der Fischbrutanstalt „Alt Mühlendorf“ (Warder) abholen.
Ca. 20.000 Stück Setzlinge Bachforelle/Meerforelle) konnten so in den Schafflunder Mühlenstrom als Bestandsstützung entlassen werden. Ein großer Teil der Setzlinge wird sicherlich in den normalen Nahrungsverlauf (Futterfisch für Fische, Graureiher, Krebse usw.) eingehen. Aber das ist der von der Natur vorgesehene Verlauf. Natürlich sind wir auch voller Hoffnung den einen oder andere der
„Kinderfische“ in Zukunft als kapitale Bach-/Meerforelle an der Angel begrüßen zu dürfen.
Vielen Dank an Dirk Rolfs und Christian Schlömer für das holen und einbringen der Fische.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Besatz im Schafflunder Mühlenstrom

Fotoserien zu der Meldung


Besatz ASV 2020 (26. 03. 2020)

 

Meldungen