Link verschicken   Drucken
 

Einladung zur Gemeindevertretersitzung

Schafflund , den 05.09.2019

Wir laden ein zur Gemeindevertretersitzung am 10.09.2019 um 19:30 Uhr im Utspann.

 

Nutzen Sie die Einwohnerfragestunde!

 

Tagesordnung: 
 
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Beratung und Beschlussfassung über Einwände zum Protokoll vom 13.08.2019

3. Bekanntgabe der Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil der Sitzung der Gemeindevertretung vom 13.08.2019

4.  Eingaben und Anfragen

5. Änderungsanträge

6. Beratung und Beschlussfassung über die Nichtöffentlichkeit von Tagesordnungspunkten

7. Bericht der Bürgermeisterin, der Ausschussvorsitzenden und der Delegierten

-Einwohnerfragestunde-

8. Wahlangelegenheiten

8.1. Mitteilung über die Abberufung eines Ausschussmitgliedes des Haupt-,  Finanz- und Wirtschaftsausschuss

8.2. Nachwahl eines Mitglieds und einer/eines Stellvertreters/in für den  Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss

8.3. Nachwahl einer/eines Vorsitzenden für den Umwelt-, Wege- und  Energieausschuss

9. Beratung und Beschlussfassung über den Grundsatzbeschluss zur Fortführung des Klimaschutzprozesses und des Klimaschutzmanagements

10. Bebauungsplan Nr. 38 für das Gebiet nördlich der Hauptstraße zwischen Bahnhofsring und Hauptstraße 46 hier: Beratung und Beschlussfassung über die eingegangenen Stellungnahmen und Satzungsbeschluss 11. Beratung und Beschlussfassung über die Beauftragung eines Planungsbüros für die weitere Planung der Gesundheitsversorgung im Zentrum 
 12. Beratung und Beschlussfassung über einen städtebaulichen Vertrag mit der Windparkgesellschaft Stoffeng

13. Beratung und Beschlussfassung über die Bezuschussung des Schwimmbadvereins Waldeck e.V. zur Umsetzung von Baumaßnahmen der Betriebssicherheit

14. Beratung und Beschlussfassung über einen Zuschussantrag der dänischen Schule Schafflund über die Anschaffung einer Doppelschaukel

15. Beratung und Beschlussfassung über die Beteiligung an den Sanierungskosten der Brücke zum Schwimmbad 16. Verschiedenes  

 

Die nachstehenden Tagesordnungspunkte werden nach Maßgabe der Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung voraussichtlich nicht öffentlich beraten:

17. Vertragsangelegenheiten

18. Grundstücksangelegenheiten

19. Rechtsangelegenheiten 

 

Veranstaltungen