Link verschicken   Drucken
 

Schickeria“ spendet Überschuss

09.03.2018
 „Wir sind dankbar für die große Spende“, sagte Oliver Fust (Foto, l.), Vorsitzender des Schafflunder Sportvereins. Insgesamt 1500 Euro wurden von den Ehrenamtlern in der Kleiderstube „Schickeria“ erwirtschaftet – die nun verschenkt wurden. Ein weiteres Drittel erhielt Bürgermeisterin Constanze Best-Jensen (2.v.r.) zur Finanzierung der neuen Schilder am Naturlehrpfad. Schulleiter Gerd-Ulrich Marquardt freute sich über eine Finanzspritze für die „Young Voices“. „Wir haben gesehen, dass die Schüler ein schickes neues Outfit gebrauchen können“, meinten Maren Matzen (M.) und Kordula Hansen von der „Schickeria“, die ihre Spenden nach dem Motto verteilen: „Es kommt aus der Gemeinde und soll in der Gemeinde bleiben.“
 
Text - SHZ böw
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schickeria“ spendet Überschuss